Das bayerische Gesundheitsministerium stellt pflegenden Angehörigen jeweils drei FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung.

Diese können ab dem 25.01.2021 direkt im Rathaus im Tourismusbüro abgeholt werden.

Bitte legen Sie ein Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung vor.

Das Tourismusbüro ist Montag bis Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr und zusätzlich Mittwoch 14:00 – 16:00 Uhr und Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr besetzt.

Bitte nutzen Sie die Klingel am Hintereingang des Rathauses.