Hinweise und Bekanntmachungen der Stadt anlässlich der Kommunalwahl am 15.03.2020

Die Zustellung der Wahlbenachrichtigungsbriefe für die Kommunalwahl am 15.03.2020 ist abgeschlossen.

Die Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für diese Wahl wurde veröffentlicht. Auf den Aushang an der Amtstafel des Rathauses bzw. den Eintrag im Bereich WAHLEN wird verwiesen.

Das Wählerverzeichnis liegt in der Zeit vom 24.02. bis 28.02.2020 zur Einsichtnahme im Rathaus Windischeschenbach, Einwohnermeldeamt, Zi.-Nr. 12, auf.

Bürger, die keinen Wahlbenachrichtigungsbrief erhalten haben und glauben, wahlberechtigt zu sein, können sich während der allgemeinen Öffnungszeiten mit dem Einwohnermeldeamt in Verbindung setzen.

Die Erteilung der Briefwahlunterlagen ist ab 26.02.2020 möglich.

Der Link zur Beantragung von Briefwahlunterlagen über das Internet ist ab 20.02.2020 auf unserer Homepage unter der Rubrik „BÜRGERSERVICE“ freigeschaltet.

Bitte beachten Sie, dass für die Antragstellung die Eingabe der mit dem Wahlbenachrichtigungsbrief  übermittelten Wählerverzeichnisnummer sowie die Stimmbezirksnummer erforderlich sind.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Wahlamt unter der Rufnummer 09681/401-215 gerne zur Verfügung.